Residence San Marco

Residenza San Marco

Residence San Marco

Dieses architektonisch interessante und hochwertig ausgeführte Gebäude  entsteht in Meran, zwischen der T. Brenner und St. Markus Straße, in einer ausgesprochen ruhigen Lage in Untermais, wenige Schritte von der Matteotti Straße, auch natürliches Geschäftszentrum genannt.

Das Stadtzentrum ist  leicht und bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad über die verkehrsruhige mit Bäumen bepflanzte Maia Straße zu erreichen. Selbstverständlich kann man auch mit dem Auto über die genannte Straße das Zentrum erreichen oder, wenn gewollt, über die Rom Straße gleich verschiedene Destinationen  anfahren. Sowohl die Einfahrt in die Garagen, als auch der etwas nördliche,  getrennte  Fußgängerzugang erfolgt über die St. Markus Straße, wobei man die Garagen des Residence über einen Tunnel unterhalb des bestehenden und in der Folge komplett saniertem historischen Teil der alten Meraner Kellerei erreicht.

Das Gebäude entsteht somit in einer beneidenswerten Lage Merans,  wo bis vor einigen Jahren die bekannte Meraner Kellerei noch ihre Tätigkeit ausübte und von hier aus sowohl die Stadt selbst als auch die Peripherie logistisch einwandfrei versorgen konnte.  In unmittelbarer Nähe finden wir außerdem zahlreiche Schulgebäude für die verschiedensten Stufen, wobei demnächst noch weitere in der nahegelegenen  Trogmanngasse entstehen.

Das Gebäude sieht die Errichtung von sechszehn Wohneinheiten vor, welche in den vier oberirdischen Geschossen untergebracht sind. Alles Casa Clima A.

Da Symbol icona anklicken um die Pläne der Wohnungen zu sehen.

racines-2vista-b-def-2